Ihr Warenkorb
keine Produkte

Osmoseanlage und Wasserfilter kaufen


Ihr geprüfter Online-Shop für Wasserfilter, Osmoseanlagen und Wasseraufbereitung

Sie sind auf der Suche nach einer leistungsstarken Osmoseanlage oder einem hochwertigen Wasserfilter für mehr Wasserqualität? Sie wollen sich über Wasseraufbereitung informieren? Wasserfilter Outdoor Mobil leicht Tragbar oder als Taschen Pocket Wasser Filter. Trinkwasser Krisenvorsorge  Trinkwasseraufbereitung Notversorgung,  Dann sind Sie im Onlineshop der Wasserfilter Experten GmbH genau  richtig. Bei uns bekommen Sie eine große Auswahl an einzigartigen Wasserfiltern Ersatzkartuschen und Osmoseanlagen die den Unterschied machen. Nicht ohne Grund weisen unsere Wasserfilter und Osmoseanlagen beste Ergebnisse in den Bereichen Benutzerfreundlichkeit, Leistungsfähigkeit sowie Nachhaltigkeit auf und sind zudem speziell für die deutschen Trinkwasserverhältnisse entwickelt. Gern stehen wir Ihnen für eine kompetente Beratung zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Bestellung!



Wasserfilter und Osmoseanlagen kaufen - Unsere Bestseller im Überblick

10 Zoll Filtereinheit universal Filtergehäuse bis 10 Bar

10 Zoll Filtereinheit universal Filtergehäuse bis 10 Bar

Statt 19,00 EUR
Nur 16,90 EUR

Wasserfilter mit Anschluss für Osmoseanlage

FILTFLEX - Outdoor Wasserfilter mit Handpumpen-Set

389,00 EUR
500 GPD Osmoseanlage mit Keimsperre

500 GPD Directflow Osmoseanlage der neusten Generation (ohne Tank)

429,00 EUR
300 GPD Directflow Osmoseanlage der neusten Generation (ohne Tank)

300 GPD Directflow Osmoseanlage der neusten Generation (ohne Tank)

459,00 EUR
WAPURTEC - CAMP Befüll Keimsperre

WAPURTEC - CAMP Befüll Keimsperre maximalen Hygieneschutz

119,00 EUR
Premium Osmoseanlage

NEW OSMO - Premium Osmoseanlage mit doppelter Keimsperre und max. Hygieneschutz

Statt 799,00 EUR
Nur 590,00 EUR

mobile Osmoseanlage

OSMEX - mobile Osmose-Anlage mit Filterglocke und Handpumpe

719,00 EUR
500 GPD Osmoseanlage mit Handpumpenset

500 GPD Directflow Osmoseanlage der neusten Generation mit Handpumpen-Set

690,00 EUR
Miniwell L610 Outdoor Wasserfilter

MINIWELL L610 - einzigartiger Outdoor Wasserfilter (0,01 Mikron) entfernt Viren und Bakterien

Statt 79,00 EUR
Nur 62,99 EUR

Miniwell L630 Outdoor Wasserfilter

Wasserfilter Outdoor Mini MINIWELL L630 - (0,1 Mikron) entfernt Viren und Bakterien

Statt 49,00 EUR
Nur 29,95 EUR

Strohhalm-Wasserfilter- hochwertiger Reise Wasserfilter (0,05 Mikron) entfernt Viren und Bakterien

Strohhalm-Wasserfilter- hochwertiger Reise Wasserfilter (0,05 Mikron) entfernt Viren und Bakterien

Statt 49,00 EUR
Nur 29,90 EUR

Filterbeutel

Filterbeutel zur Vorfilterung von Oberflächen- oder Brunnenwasser

12,90 EUR
 

Angebote

Strohhalm-Wasserfilter- hochwertiger Reise Wasserfilter (0,05 Mikron) entfernt Viren und Bakterien

Strohhalm-Wasserfilter- hochwertiger Reise Wasserfilter (0,05 Mikron) entfernt Viren und Bakterien

Statt 49,00 EUR
Nur 29,90 EUR

Sedimentfilter 1 Mikron

Sedimentfilter 1 Mikron

Statt 9,90 EUR
Nur 3,90 EUR

Miniwell L610 Outdoor Wasserfilter

MINIWELL L610 - einzigartiger Outdoor Wasserfilter (0,01 Mikron) entfernt Viren und Bakterien

Statt 79,00 EUR
Nur 62,99 EUR

Ultrafiltration Wasserfilter - leistungsstarkes 7-Stufen-Wasserfiltersystem

Ultrafiltration Wasserfilter - leistungsstarkes 7-Stufen-Wasserfiltersystem

Statt 149,90 EUR
Nur 98,00 EUR

10 Zoll Filtereinheit universal Filtergehäuse bis 10 Bar

10 Zoll Filtereinheit universal Filtergehäuse bis 10 Bar

Statt 19,00 EUR
Nur 16,90 EUR

Miniwell L630 Outdoor Wasserfilter

Wasserfilter Outdoor Mini MINIWELL L630 - (0,1 Mikron) entfernt Viren und Bakterien

Statt 49,00 EUR
Nur 29,95 EUR


Wasseraufbereitung

Warum wird eine private Wasseraufbereitung immer wichtiger?

Selbstverständlich leisten unsere Wasserwerke hervorragendes in Sachen Wasseraufbereitung. Nichtsdestotrotz gibt es bis zu 3.000 mögliche Verunreinigungen im Wasser, wovon in der Trinkwasserverordnung (TrinkwV) derzeit nur 32 Arten mit einzuhaltenden Grenzwerten versehen sind. Auf Medikamente oder Viren wird z.B. überhaupt nicht getestet. Hinzu kommt, dass der Wasserverbrauch immer weiter zunimmt und die Wasseranbieter immer mehr Probleme haben Trinkwasser, wie früher noch möglich, in bester Qualität zur Verfügung zu stellen. So wundert es nicht, dass renommierte Analysestellen wie Frontal 21 oder der Virologe Prof. von Bonsberg Gifte, Viren, Bakterien, Uran, Chlorverbindungen und Medikamenten-Rückstände im deutschen Trinkwasser nachweisen konnten.

Ähnlich sieht es auch beim Mineralwasser aus. Dieses unterliegt nicht der Trinkwasserverordnung sondern der Mineralwasserverordnung. Erstaunlicherweise werden dabei im Vergleich zur Trinkwasserverordnung noch wesentlich weniger Werte kontrolliert und auf viele Stoffe gar nicht geprüft. Uran z.B. braucht nicht auf Etiketten angegeben werden, denn es ist nicht kennzeichnungspflichtig! Zudem ist Mineralwasser nichts weiteres, als in einer Fabrik abgefülltes Leitungswasser, welches mit ein paar Zutaten versehen werden kann. Immer mehr Menschen, Ärzten und Heilpraktiker wird daher inzwischen klar, dass viele Zivilisationskrankheiten auch auf den Konsum von solch belastetem Trinkwasser zurückzuführen ist.

Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass unser Trinkwasser eine Reihe von Schadstoffen - mal mehr, mal weniger - enthält. Einige davon wirken sofort schädlich auf den menschlichen Organismus, andere lagern sich sukzessive im Körper ab. Gerade im Hinblick darauf, dass jeder Mensch mindestens zu 60 Prozent aus Wasser besteht, sollte das "Schlechte" draußen bleiben. Folglich hegen immer mehr Menschen den Wunsch, reines und unbelastetes Wasser zu trinken und zu verwenden. Die Lösung hierfür bietet Ihnen eine private Wasseraufbereitung unter dem Einsatz unserer Wasserfilter und Wasserfiltersysteme (Osmoseanlagen). Vor allem Letztere entfernen bis zu 99,9 Prozent der im Wasser enthaltenen Verunreinigungen und liefern Ihnen absolut reines Trinkwasser direkt aus dem Wasserhahn.

Wasserfilter

Wasserfilter kaufen - steigern Sie signifikant die Qualität Ihres Trinkwassers

Mit einem Wasserfilter, als Vorrichtung zur Steigerung der Wasserqualität, können Sie je nach Art des eingesetzten Wasserfilters vereinzelte im Leitungswasser enthaltene Rückstände wie Trübstoffe, Mikroorganismen, Pestizide, Medikamentenrückstände, Chlorverbindungen oder andere im Wasser gelöste Substanzen entfernen. So dienen Wasserfilter zur schnellen, sicheren und sparsamen Anwendung zur Filterung von Wasser. Im Gegensatz zur Osmoseanlage, welche ALLE Fremdstoffe aus dem Wasser entfernen, können Wasserfilter, je nach Art des eingesetzten Filters, nur bestimmte Verunreinigungen dem Wasser zuverlässig entziehen.

Trinkwasserfilter werden meist Zuhause unter der Spüle, zwischen Kaltwasseranschluss und Entnahmehahn, installiert und verbessern so signifikant die Qualität und den Geschmack des Leitungswassers in einem Haushalt. Unabhängig von der Art des Wasserfilters sollten Sie stets auf die wesentlichen Produkteigenschaften eines Wasserfilters, nämlich dem Einsatzbereich, die Lebensdauer, die Durchflussmenge und die Kapazität achten.

Während Trinkwasserfilter das Wasser einer Wohneinheit verbessern, können Hauswasserfilter das Wasser eines gesamten Hauses bzw. mehrerer Haushalte filtern. Hierbei wird der Wasserfilter direkt hinter dem Hausanschluss eingebaut. Der Hauswasserfilter ist dabei in der Lage große Mengen Wasser in kürzester Zeit zu filtern und zu reinigen. Auch Hauswasserfilter können, je nach Art der eingesetzten Wasserfilter, bestimmte im Wasser befindliche Verunreinigungen entfernen.


Osmoseanlage

Osmoseanlage kaufen für absolut reinen Trinkwassergenuss

Eine Osmoseanlage, auch als Umkehrosmoseanlage Umkehrosmose Wasserfilter bezeichnet, beschreibt ein mehrstufiges Wasserfiltersystem, unter dem Einsatz einer Osmosemembran, zur hochwertigen Filterung von Leitungswasser. In der Hauptfilterung, der Osmose, bei der das Wasser mit Druck durch eine Hochleistungsmembran gepresst wird, können bis zu 99,9% aller im Wasser enthaltenen Fremdstoffe gefiltert werden. Dies geschieht indem die Wassermoleküle mit Hilfe der absolut feinen Osmosemembran zuverlässig von den Verunreinigungen getrennt werden. Als Ergebnis wird reines und schadstofffreies Trinkwasser, vergleichbar mit einem perfekten Quellwasser, ausgegeben. Wie eine Osmoseanlage funktioniert haben wir Ihnen im nachstehenden Abschnitt näher beschrieben.


Funktionsweise einer Osmoseanlage

Die Funktionsweise einer Osmoseanlage kann grundsätzlich den verschiedenen Bereichen der Vorfilterung, der Hauptfilterung (Osmose) und der Qualitätssicherung zugeordnet werden.

Funktionsweise OsmoseanlageAufgrund der in den ersten drei Stufen vorgeschalteten Wasserfiltern (Vorfilterung) werden bereits grobe Verschmutzungen, Schwebstoffe, Schwermetalle und andere Verunreinigungen aus dem Wasser entfernt. In der Hauptfiltration, der Osmose an sich, kommt dann die modernste und höchst entwickelte Wasseraufbereitungstechnik der heutigen Zeit zum Einsatz. Hierbei wird das Wasser mit Druck durch eine leistungsstarke Osmosemembran gepresst, die nur Wassermoleküle durchlässt. So kommt es, dass die restlichen im Wasser gelösten Stoffe wie z.B.: Medikamenten-Rückstände, Hormone, Kupfer, Kalk, Aluminium, Uran, Viren, Bakterien, Pilze, und viele weitere zu 99,9% herausgefiltert werden. Die Verunreinigungen werden in den Abfluss geleitet. Die fünfte und letzte Filterstufe, eine hochwertige Keimsperre, sorgt dafür dass keine Keime und Bakterien aus der Anlage in das Leitungswasser gelangen und bietet Ihnen so maximale Hygienesicherheit. Ein elektronisches Wasserstoppsystem, dass die Osmoseanlage bei der kleinsten Undichtigkeit automatisch abschaltet, sichert die Anlage ab.

Wichtiger Hinweis: Die hochwertigen Osmoseanlagen der Wasserfilter Experten GmbH sind speziell für die deutschen Trinkwasserverhältnisse entwickelt wurden und überzeugen mit leistungsstarken Wasserfiltern (Vorfilterung), einer sehr feinen Osmosemembran (Hauptfilterung) und einer hochwertigen Keimsperre für maximale Hygienesicherheit. Wir weisen daraufhin, dass viele "Billig-Anbieter" versuchen ihre Osmoseanlagen ohne Keimsperre und folglich ohne Hygienesicherheit auf dem Markt zu platzieren. Gern beraten wir Sie ausführlich!


Vorteile einer Osmoseanlage im Überblick

Mit dem Einsatz einer Osmoseanlage erhalten Sie feinst gefiltertes und absolut schadstofffreies Trinkwasser, das sogenannte Osmosewasser. Neben der positiven gesundheitlichen Komponente und der enormen Kostenersparnis (keine Wasserflaschen mehr kaufen) bringt der Einsatz einer Osmoseanlage noch weitere Vorteile mit sich und stellt so eine echte Alternative zum Mineral- und Leitungswasser dar. Nachstehend möchten wir Ihnen die Vorteile einer Osmoseanlage verdeutlichen.

Vorteile einer Osmoseanlage:

  1. sauberes, schadstofffreies und wohlschmeckendes Trinkwasser direkt aus der Leitung
  2. kein Wasserkistenschleppen mehr nötig
  3. enorme Kostenersparnis, da kein Wasser mehr gekauft werden muss
  4. Ihr Körper kann entgiften und entschlacken
  5. Frischgemüse erhält beim Kochen Farbe und Aroma /  Speisen und Soßen bleiben aromatischer
  6. Allgemeine Förderung Ihrer Gesundheit
  7. Keine Verkalkung von Töpfen, Kaffeemaschinen, Teeautomaten und Wasserkochern
  8. bestens geeignet zur Zubereitung von Babynahrung
  9. Eiswürfel sind klarer und schmelzen nicht so schnell
  10. Optimal zur Reinigung von Flächen (keine Kalkflecken)

Was Sie beim Kauf einer Osmoseanlage unbedingt beachten sollten

Mit dem Kauf einer Osmoseanlage holen Sie sich die beste Technologie zur Wasseraufbereitung zu Ihnen nach Hause. Doch der Markt der Wasserfilter und Osmoseanlagen in Deutschland ist groß. Um hierbei nicht den Überblick zu verlieren und folglich eine Fehlinvestition zu vermeiden, haben wir Ihnen nachstehend eine Checkliste mit dem wichtigsten Punkten, die Sie beim Kauf einer Osmoseanlage beachten sollten, zusammengestellt.

Checkliste für den Kauf einer Osmoseanlage:

Check 1: Keimsperre vorhanden (liefert Ihnen max. Hygieneschutz)

Check 2: leistungsstarke Vorfilter mit niedrigen Mikron Werten (erhöht die Lebensdauer der Osmosemembran)

Check 3: hochwertige Osmosemembran (das Herzstück, maßgeblich verantwortlich für Qualität und Leistung)

Check 4: geeignetes Material der Schläuche und Zuleitungen (Wichtig für Lebensdauer der Anlage und sauberes Trinkwasser)

Check 5: Vorhandensein eines Wasserstopps (seien Sie vor Wasserschäden geschützt)

Check 6:
präsente Firma mit Beratung und Sitz in Deutschland


Einbau einer Osmoseanlage

Der Einbau einer Osmoseanlage ist für einen halbwegs handwerklich begabten Anwender nicht sehr kompliziert. Alternativ kann eine solche Anlage natürlich auch von einem Sanitärfachmann in ungefähr einer halben Stunde installiert werden. Hierbei wird die Osmoseanlage meist in der Nähe eines Wasserhahns - im Normalfall unter der Küchenspüle - montiert. Im Kern geht es dabei darum die drei Verbindungsschläuche (ein roter, ein dicker blauer und ein dünner blauer Schlauch) richtig zusetzen. Der rote Schlauch stellt dabei die Verbindung zwischen Osmoseanlage und Abwasseranschluss her. Hier wird im Betrieb der Anlage die gefilterten Verunreinigungen an das Abwasser abgegeben. Der dicke blaue Schlauch stellt die Verbindung zwischen Osmoseanlage und Kaltwasseranschluss dar, was bedeutet, dass so die Osmoseanlage mit Kaltwasser befüllt wird. Der dünne blaue Schlauch stellt die Verbindung zwischen Osmoseanlage und Entnahmehahn dar. Über ihn wird das frisch gefilterte Wasser der Osmoseanlage zum Entnahmehahn transportiert. Da Fehler im Betrieb der Anlage zu Überschwemmungen führen können, ist ein sogenannter Wasserstopp, der am Boden neben der Osmoseanlage platziert wird und die Anlage bei der kleinsten Undichtigkeit automatisch abschaltet, unerlässlich. Die Wasserfilter Experten liefern Ihnen beim Kauf einer Osmoseanlage eine ausführlichen Montageanleitung mit und stehen Ihnen in Sachen Beratung / Support jederzeit gern zur Verfügung.


Filterwechsel Osmoseanlage

Grundsätzlich gilt, dass bei Verwendung von Wasserfiltern immer die Wechsel- und Reinigungsinterwalle einzuhalten sind, da es ansonsten zu einer Verschlechterung der Trinkwasserqualität kommen kann. Nachstehend finden Sie die empfohlenen Filterwechselintervalle unserer verwendeten Wasserfilter.

Empfohlener Filterwechsel nach Dauer im Überblick :

  • Stufe 1 Filter (Vorfilter): empfohlener Filterwechsel nach DIN 1988 1/2 jährlich
  • Stufe 2 Filter (Vorfilter): empfohlener Filterwechsel nach DIN 1988 1/2 jährlich
  • Stufe 3 Filter (Vorfilter): empfohlener Filterwechsel 12 - 36 Monate (bis 20.000 Liter)
  • Stufe 4 Filter (Osmosemembran): empfohlener Filterwechsel 3 - 5 Jahre
  • Stufe 5 Filter: (Keimsperre): empfohlener Filterwechsel >3 Jahre

Reise und Outdoor Wasserfilter

Immer mehr Menschen würden auch gerne ihr Wasser unterwegs beim Wandern, Angeln, auf Reisen oder im Ausland aufbereiten. Hierfür bieten unsere spezialisierten Outdoor Wasserfilter die optimale Anwendung. Vor allem unser Reise Wasserfilter Miniwell L600 und unser Outdoor Wasserfilter Miniwell L610, lassen die Herzen unsere Outdoorfans höher schlagen. Neben ihrer einfachen Handhabung entfernen Sie vor allem zuverlässig alle Arten von pathogenen (krankmachende) Bakterien sowie Mikroorganismen, Schwermetalle, Gifte, Viren und andere schädliche Substanzen. Mit unseren Outdoorfiltern und Survival Wasserfilter machen Sie aus See-, Fluss- und Regenwasser sicheres und gut schmeckendes Trinkwasser.

Camping Wasserfilter

Des Weiteren haben wir speziell für alle Camper diverse  Camping Wasserfilter entwickelt. Das Besondere an unserem Campingfiltern ist, dass sie die ersten und bisher einzigen in Deutschland angebotenen Camping Wasserfilter sind, welche eine Keimsperre beinhalten. Alle bisher angebotenen Artikel sind lediglich Aktivkohlefilter für den Geschmack, aber nicht zur Entkeimung. Profitieren Sie daher von unserem wichtigen Alleinstellungsmerkmal und informieren Sie sich über die Campingwasserfilter der Wasserfilter Experten GmbH. Unser Einfache Camping Wasserfilter Anlage Filtflex  für Basic aufbereitung von Brauchwasser. Unsere Profi Anlage für Globetrotter  Expeditions Outdoor Abenteuer   Camping Wasserfilter Osmoseanlage Osmex ist Perfekt uns Einzigartig.

Krisenvorsorge Wasserfilter

Mit unser OSMEX und OSMEX Plus können Sie auch in Krisenzeiten unabhängig von den Wasserversorungsbetrieben Ihr täglichen Wasserbedarf an Trinkwasser und Brauch Wasser aufbereiten. Trinkwasser Aufbereitung ohne Strom mit unserer OSMEX oder mit unseren Patentiertem Osmoseanlagen  zur Wasseraufbereitung  mit Handpumpe und  Saugglocke so kann auch  sonstiges  Süß-Wasser aufbereitet werden.




Über die Wasserfilter Experten GmbH

Billigprodukte belasten das Trinkwasser meist mehr als sie herausfiltern. Qualitativ hochwertige Produkte belasten meist den Geldbeutel all zu sehr. Diesem Dilemma hat sich die Wasserfilter Experten GmbH angenommen und sich als Ziel gesetzt hochwertige Wasserfilter und Premium Osmoseanlagen durch Know-How, Leidenschaft und langjähriger Erfahrung zu erschwinglichen Preisen anzubieten. So sind alle unsere Produkte, bei denen ausschließlich Materialien namenhafter Hersteller verwendet werden, speziell für deutsche Trinkwasserverhältnisse entwickelt und mit Keimsperren für maximale Hygienesicherheit ausgestattet. Zudem haben unzählige Praxistests unseres Entwicklerteams dazu geführt, dass unsere Anlagen Bestwerte in den Punkten benutzerfreundliche Anwendung, Leistung, Haltbarkeit und Nachhaltigkeit erreichen. Eine kompetente Beratung, inklusive Support, sowie ein zuverlässiger Service rundet unser Full-Service-Angebot ab.

UA-67000330-1