Entsalzungspatronen

Entsalzungspatronen

Vollentsalzungspatronen (VE-Wasser )

Teilentsalzungspatronen ( Entkarbonisierung)

Welches sind die Vorteile von entsalztem Wasser?

VE-Wasser (entmineralisiertes  / destilliertes / vollentsalztes Wasser )   kann mithilfe einer Ionenaustauscher Vollentsalzungspatrone  hergestellt werden 

Das mit Hilfe einer Vollentsalzungspatrone  hergestelltes VE- Wasser ist beinahe reines Wasser.

VE- Wasser findet zum Teil  im privaten, überwiegend im gewerblichen und industriellen Bereich Verwendung.

Beispiele der Einsatzmöglichkeiten für VE- Wasser:

  • Glasreinigung
  • Luftbefeuchtung
  • Befüllung Heizung 
  • Aquarium
  • Labor

Teilentsalzungspatrone  

Neben der Vollentsalzung gibt es beim Wasser noch die Teilentsalzung, die auch "Entkarbonisierung" genannt wird.

Bei diesem Verfahren wird die Karbonhärte im Wasser verringert, beziehungsweise aus ihm entfernt.

Unsere Patronen zur Teilentsalzung sind mit verschiedenen Volumina des für Trinkwasser- und Lebensmittel zugelassenen schwach sauren Ionenaustauschharzes gefüllt, das mit einer Aktivkohle vermischt ist. Diese nimmt die im Wasser existierenden Geschmacks- und Geruchsstoffe auf. Darüber hinaus ist sie mit Silber gesättigt, so dass das Gemisch gegen das Wachstum von Mikroorganismen stabilisiert wird.

Auch werden mit jeder unserer Entsalzungspatrone Härtebilder, wie Magnesiumcarbonat oder Calciumcarbonat entfernt und durch Wasserstoff ausgetauscht, so dass der Salzgehalt des Wassers pro Grad der Karbon- Härte um ungefähr 18 mg/l reduziert wird.

Beispiele der Einsatzmöglichkeiten für Teilentsalzungspatrone  

  • Dampferzeugung
  • Kühlwasseraufbereitung
  • Kesselspeisewasser
  • Geschirrspülern in der Gastronomie
Vollentsalzungspatrone GFK VE-6  mit 6 Liter Mischbettharz
NEU
Vollentsalzungspatrone GFK VE-6 mit 6 Liter Mischbettharz
158,00 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)